zum Hauptinhalt springen
leicht

Leichte Sprache

Willkommen beim Studenten-Werk

Schleswig-Holstein.

Auf dieser Internet-Seite findest du Infos

in Leichter Sprache

zu uns und unserer Arbeit.

Schleswig-Holstein-Fahne im Wind

Was ist das Studenten-Werk?

Das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

ist in Schleswig-Holstein für 10 Hoch-Schulen zuständig.

Zum Beispiel in:

  • Kiel,
  • Flensburg,
  • Lübeck,
  • und Heide

Das Studenten-Werk in Zahlen:

Das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

hat 560 Mitarbeiter

und betreut 59-Tausend Studenten

in Schleswig-Holstein.

Essen für Studenten:

Das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

bietet an Hoch-Schulen Essen an.

Das macht die Abteilung „Hoch-Schul-Gastronomie“.

Zum Beispiel in der:

  • Mensa,
  • Cafeteria
  • oder Café Lounge
Zwei Burger liegen auf einem grauen Holztisch. Sie sind mit Rotkohl, Jackfruit und Rucola belegt. Beide Burger werden jeweils durch einen Spieß zusammengehalten.
Eine Studentin nimmt an der Essenausgabe der Mensa von einer Mensafachkraft einen Teller mit einem Fleischgericht in Empfang. Rechts neben ihr steht ein Student.

Dort können die Studenten Essen und Getränke kaufen

und sich mit anderen Studenten treffen.

Das Essen ist günstig und gesund.

Und es gibt verschiedenes Essen.

Zum Beispiel:

  • für Menschen die Fleisch mögen
  • und für Menschen die kein Fleisch essen.
Ein zweistöckiges Gebäude ist außen rot verkleidet. Auf beiden Stockwerken gibt es an der rechten Ecke eine tiefe Fensterfront. Ein blaues Schild „Kita im Wissenschaftspark“ hängt an einer Außenwand. Vor dem Gebäude ist ein Parkplatz. Links stehen Fa

Kinder-Tages-Stätten für Kinder von Studenten:

In den Städten

  • Kiel,
  • Lübeck
  • und Flensburg

hat das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

7 Kinder-Tages-Stätten.

Die Abkürzung dafür ist Kita.

Dort werden die Kinder von Studenten betreut.

Wenn die Eltern in die Hoch-Schule gehen.

Die Kitas sind in der Nähe von den Hoch-Schulen.

Eine Frau steht in einer geöffneten Tür und schüttelt einem Studierenden die Hand. Sie lächelt.

Beratung und Hilfe für Studenten:

Manche Menschen brauchen Hilfe:

wenn sie studieren oder studieren wollen.

Zum Beispiel:

  • bei der Kommunikation mit Behörden,
  • bei Anträgen für Hilfs-Gelder,
  • bei Fragen zur Ausbildung
  • oder bei der Suche nach Wohn-Raum

Dann helfen die Abteilungen

Amt für Ausbildungs-Förderung

und „Studentisches Leben

 

Auch Studenten mit Behinderungen

und chronischen Krankheiten

bekommen dort Beratung und Hilfe.

Psychologische Beratung für Studenten:

Das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

hat eine psychologische Beratung.

Dort bekommen Menschen Hilfe

wenn sie zum Beispiel:

  • unter Prüfungs-Angst leiden
  • oder persönliche Probleme haben.

Diese Beratung ist kostenlos.

Alle Mitarbeiter haben eine Schweige-Pflicht.

Das bedeutet:

Die Mitarbeiter dürfen mit keinem darüber sprechen

was die Menschen in der Beratung erzählen.

Eine Frau sitzt in einem roten Sessel. Im Vordergrund sieht man den Rücken eines Mannes, der ebenfalls sitzt und mit ihr spricht.
Auf dem Bild sind zwei Studentinnen beim Malen zu sehen. Die eine Studentin hält eine Palette mit verschiedenen Farben in der Hand. Vor ihr steht eine Staffelei mit einem Bild. Sie ist gerade im Begriff, den Pinsel anzusetzen. Die andere Studentin sc

Freizeit-Angebote für Studenten:

Das Studenten-Werk Schleswig-Holstein

macht auch viele verschiedene Freizeit-Angebote

an den Hoch-Schulen.

Das macht die Abteilung „Kommunikation und Kultur“.

Angebote sind zum Beispiel:

  • Mal-Kurse,
  • Fotografie-Kurse,
  • Theater-Aufführungen,
  • Buch-Lesungen,
  • Komiker-Abende,
  • verschiedene Kreativ-Kurse

und vieles mehr.

Nach oben scrollen
Kontakt
Warenkorb