skip to main content
Home

Tiny Houses

Ein großer, gelber Wohncontainer mit Tür und Fenstern. Dahinter steht ein Wohnhaus.

In Steenbeker Weg on the grounds of the Edo-Osterloh-Haus dormitory in Kiel, the Studentenwerk SH has set up two Tiny Houses together with the Stadtmission Kiel. For this purpose, two 25-square-meter containers were converted and equipped with a bedroom, pantry-kitchen, living/working area, a separate shower bathroom and associated furniture. A terrace connects the two buildings.

The Tiny Houses provide a home for two women from different walks of life: a homeless client of the Stadtmission and a college freshman. Both have a hard time finding affordable housing in Kiel, and moving into the Tiny Houses serves as a stepping stone for both: for one, it's a first step out of homelessness; for the other, it's a first housing opportunity to find something long-term from here. In November 2021, the first two women moved into their new homes. After 1.5 years, a new tandem starts.

Tiny Houses

Ein dunkelgraues Bettgestell mit einer Matratze steht vor einer weißen Wand. Daneben ein Nachttisch mit einer Lampe.
Vor einer weißen Wand steht ein helles Sofa, dahinter ein Regal. Im Vordergrund steht eine Vase mit einer lilafarbenen Blume auf einem Tisch.
Durch eine Tür ist der Wohnbereich zu erkennen. Hinten am Fenster steht ein Schreibtisch mit einem roten Stuhl. Weiter vorne ist ein Hochtisch mit einem Stuhl.
Eine Eingangstür mit gestecktem Schlüssel, daneben ein Briefkasten und die Hausnummer 4a.
WHAT?
other topics

You might also be interested in this:

Scroll up
Contact